Stoßwellentherapie

Stoßwellentherapie – wie sie funktioniert

Bei der Stoßwellentherapie macht sich die Medizin die Wirkungsweise von Schallwellen zunutze. Genauer gesagt sind es die kurzen, energiereichen radialen und fokussierten Wellen, die die betroffenen Körperstellen ohne Abschwächung durchdringen und für eine Schmerzlinderung sorgen. Die Behandlung an sich ist für die Patienten am Anfang gewöhnungsbedürftig und kann im ersten Moment als schmerzhaft empfunden werden.